Förderschale für TKG Messungen

Als Zubehör zu den Zählgeräten elmor C1, elmor C3 und elmor CX ist eine neue Version der Förderschale verfügbar. Im Gegensatz zu den bekannten Schalen mit schraubenförmiger Rampe, bei denen das Zählgut oben austritt, hat die neue Förderschale für TKG Messungen einen Produktauslass an der Unterseite. Dadurch liegt das Zählgut innert kürzester Zeit nach einem Wechsel am Produktausgang bereit. Die Zeitdauer, die eine herkömmliche Schale benötigt, bis das Produkt über die Förderwendel nach oben gelaufen ist, wird auf ein Minimum verkürzt. Ein einstellbarer Schieber am Ausgang der Schale ermöglicht die Dosierung der Durchflussmenge, so dass auch mit diesem Prinzip eine gute Vereinzelungsqualität und somit auch eine hohe Zählgenauigkeit erreicht werden kann.

Die neue Schale ist für Produkte wie Raps, Getreide, Mais, Soja, etc. geeignet. Sie wird speziell empfohlen bei Anwendungen mit häufigen Produktwechseln, z.B. bei der Bestimmung des Tausendkorngewichtes. Die Förderschale für TKG Messungen ist geeignet für Teile, die sich gut vereinzeln lassen und deren Durchmesser mehr als 2 mm beträgt. Alle anderen Teile können mit den bewährten konventionellen Förderschalen verarbeitet werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar